Ausstellungswechsel im Marschachter Hof

Marschacht –  Für die nächsten zwei Monate schmücken die Lieblingsbilder der Unterrichtsgruppen von WIR – Maler der Elbmarsch, geleitet von der Künstlerin und Dozentin Christel Ritzer, dort die Wände. Jedes der Mitglieder hat sein Potenzial durch die feinfühlige Unterweisung seit der letzten Ausstellung enorm weiter entwickeln können. Die Maler zeigen ein großes Spektrum an Kreativität in Ihren Werken.

Die verschiedensten Techniken, zum Beispiel Acryl und Tinte, wurden zum Teil auf ungewöhnliche Weise, z. B. mit Kaffeesatz, vermischt und so entstanden interessante Bilder mit besonderem Ausdruck. Manch einer verzichtete beim Malen einfach auf den Pinsel und suchte sich anderes Werkzeug, um Fabeltiere oder abstrakte Welten auf die Leinwand zu bannen.

Auch die Motive sind so einzigartig, wie die Künstler, die sie ausgewählt haben. Der Betrachter findet fabelhafte menschliche Portraits neben realistischen Katzen, nebulöse Landschaften neben Wäsche ohne Weichspüler.

Die Maler von WIR und der Marschachter Hof freuen sich auf interessierte Gäste.

Schreibe einen Kommentar