Superjahr für den Obstbau, durchwachsene Ergebnisse beim Ackerbau

Elbmarsch (wm) – Das Erntejahr 2018 mit seinem ungewöhnlich heißen und trockenen Sommer hat zu Rekordernten bei den Obstbauern und eher durchwachsnene Ergebnissen bei den Ackerbauern in der Elbmarsch geführt. Im Videogespräch erläutern der Elbstorfer Obstlandwirt Claus Marben und der Landwirtschaftsmeister Henning Grote vom Tesper Lohnunternehmen Zeyn ihre Eindrücke des Erntejahres 2018 und wagen eine … Weiterlesen …

Frontalcrash auf der B 404 – drei Verletzte

Rönne (lw) –  Zwei mittel- und eine schwerverletzte Person forderte am 7. September ein Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 404 zwischen Rönne und Eichholz. Die beiden beteiligten Fahrzeuge trafen dabei mit ca. 70 km/h frontal aufeinander. Auf Grund der ersten Meldungen, bei denen die Rettungsleitstelle in Winsen davon ausging, dass zwei Personen noch in den Fahrzeugen … Weiterlesen …

Erneute Fahrplanänderung auf der Linie 4405

Elbmarsch (lk) – Aufgrund der aktuellen massiven Stausituation auf der L217 im Bereich Rönne, „Brücke“ ergibt sich ab Montag, 3. September 2018, erneut eine Fahrplanänderung für die Schulbusse zur ersten Stunde in Richtung Winsen auf der Linie 4405. Um den Rückstau auf der L217 in Höhe Rönne, „Brücke“ zu umfahren, werden zwei Busse der Linie … Weiterlesen …

Stau auf der L 217 – und täglich grüßt das Murmeltier

Elbmarsch (wm) – Genervte Autofahrer, Schüler und Arbeitnehmer, die hoffnungslos zu spät kommen – der allmorgendliche Verkehrsstau auf der Landesstraße 217 vor der Auffahrt zur Elbbrücke in Rönne treibt die Leidtragenden fast in den Wahnsinn und verlangt nach einer dringenden Lösung. Mittwochmorgen, 29. August 2018, 6.50 Uhr: Aus Richtung Marschacht staut sich der Verkehr auf … Weiterlesen …

Volles Haus bei Informationsveranstaltungen zu geplanten Naturschutzgebieten in der Elbmarsch

Marschacht/Stelle (wm) – Auf sehr großes Interesse bei den Bürgern stießen zwei Informationsabende der Naturschutzabteiliung des Landkreises Harburg am 13. August in Marschacht und am 23. August in Stelle – Thema war die geplante Verordnung über die Einrichtung von Naturschutzgebieten entlang der Elbe. Jeweils gute zwei Stunden lang nahm der Leiter der Abteilung Naturschutz beim … Weiterlesen …

Programm des Deichhauses für die Herbstferien liegt aus

Marschacht (mep/red) – Das Programm des Jugendzentrums Deichhaus in Marschacht für die Herbstferien liegt ab Ende August in und an folgenden Orten aus: im Deichhaus und Rathaus, in der Bücherei, in den Grundschulen, in der Ernst-Reinstorf-Schule, in der Blumen- und Pflanzenwelt Schlicht sowie bei Papier & Co. Außerdem steht das Programm für die Mädchentage fest, … Weiterlesen …

Fundsachenversteigerung am 7. Oktober

Marschacht (sg) – Am Sonntag, den 7. Oktober 2018, um 11.30 Uhr findet im Rahmen des Bauernmarktes auf dem Vorplatz des Rathauses, Elbuferstraße 98 in 21436 Marschacht eine öffentliche Versteigerung vorwiegend von Fundrädern statt. Eine Auflistung der Fundräder bzw. Gegenstände, die im Bereich der Samtgemeinde Elbmarsch aufgefunden und nicht abgeholt wurden, finden Sie in den … Weiterlesen …

Fest der Begegnung am 01.09.2018

Marschacht (ja/sg) – Seit nunmehr gut zwei Jahren gehört es zur Normalität in der Elbmarsch, geflüchteten Menschen eine neue Heimat zu geben. Mittlerweile leben einige von Ihnen als Nachbarn Tür an Tür, manche sogar schon mit Ihren inzwischen nachgezogenen Familien. Die bei uns untergebrachten Schutzsuchenden lernen Deutsch, beginnen eine Ausbildung, arbeiten oder absolvieren Praktika. All … Weiterlesen …

Neue Rufnummer für das Anrufsammelmobil

Elbmarsch (sg) – Seit dem 21.12.2015 werden die ASM-Linien 4901 und 4906 von dem Taxiunternehmen Funktaxi Michael Düffert aus Winsen/Luhe mit leichten Veränderungen zu den vorherigen Fahrplänen bedient. Bisher war die frühere Rufnummer mit einer Rufumleitung noch gültig, diese ist jetzt abgeschaltet. Für Fahrtwünsche sind deshalb jetzt neu die Fahrten anzumelden unter der Rufnummer 04171-75051. … Weiterlesen …

Teilsperrung der Anschlussstelle Handorf wird aufgehoben

Lüneburg (red) –  Die Arbeiten zur Grunderneuerung der Autobahn 39 zwischen den Anschluss-stellen Lüneburg-Nord und Handorf laufen planmäßig. Nach Fertigstellung der Autobahnauffahrt im Bereich der Anschlussstelle Handorf, wird im Laufe des Vormittags am 30.07.2018 die Fahrbeziehung von der Bundesstraße 404 auf die A 39 in Fahrtrichtung Hamburg wieder freigegeben. Ein Abfahren von der A 39 … Weiterlesen …

Die Elbmarsch lädt ihre Senioren zur Ausfahrt ein – es geht nach Hamburg

Elbmarsch (sg/ja) – Auch in diesem Jahr hat die Samtgemeinde Elbmarsch für ihre Seniorinnen und Senioren wieder ein attraktives Ausflugsprogramm zusammengestellt: Am 12., 13. und 14. Juni führt die Reise nach Hamburg. Bei einer abwechslungsreichen Stadtrundfahrt haben Teilnehmer die Gelegenheit, die Metropole neu zu entdecken und viel Wissenswertes und Interessantes zu erfahren und zu bestaunen. … Weiterlesen …

Eintracht Elbmarsch freut sich über neue B-Lizenztrainer

Barsinghausen/Drennhausen (yb) – Über zwei frisch ausgebildete Trainer mit B-Lizenz freut sich jetzt die Eintracht Elbmarsch: Jan Flindt und Nils Klaper reisten dafür zur NFV-Sportschule nach Barsinghausen (Region Hannover) und absolvierten ein umfangreiches Programm, an dessen Ende eine Prüfung stand. Die B-Lizenz (ehemals Trainer-C-Ausbildung) richtet sich an alle Trainer, die leistungsorientiert arbeiten wollen und das … Weiterlesen …

SPD in der Elbmarsch informiert und diskutiert über Ergebnisse der GroKo-Verhandlungen

Marschacht (ag) – Die Frage nach der Fortsetzung der „Großen Koalition“ in Berlin beschäftigt zur Zeit ganz Deutschland. Seit dem 20.02. läuft der Mitgliederentscheid der SPD. Der Vorstand der SPD Elbmarsch nutzte daher ebenfalls die Gelegenheit, mit seinen Genossen die Ergebnisse zu diskutieren. Am Mittwoch, den 21.02.2018 informierte Holger Kloft, Geschäftsführer bei Verdi und langjähriges … Weiterlesen …

Neue Priele bieten bedrohtem Wasserfenchel Lebensraum

Drei Priele werden im Bereich der Tidedeiche vom Artlenburger Deichverband (ADV) angelegt, teilte der ADV jetzt mit. Die jeweils rund 200 Meter langen Gewässer im Vorland entstehen im Osten und Westen des Laßrönner Ortsteils Haue sowie westlich von Drage in der Samtgemeinde Elbmarsch. Mit dem Bau der Priele kommt der ADV einer Forderung des Gesetzgebers … Weiterlesen …