Frontalcrash auf der B 404 – drei Verletzte

Rönne (lw) –  Zwei mittel- und eine schwerverletzte Person forderte am 7. September ein Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 404 zwischen Rönne und Eichholz. Die beiden beteiligten Fahrzeuge trafen dabei mit ca. 70 km/h frontal aufeinander. Auf Grund der ersten Meldungen, bei denen die Rettungsleitstelle in Winsen davon ausging, dass zwei Personen noch in den Fahrzeugen … Weiterlesen …

Tespe: Einbruch in Supermarkt

Tespe (pol) – Am Sonntagmorgen, 2. September 2018 gegen 3.00 Uhr, wurde in den Edeka-Markt in Tespe eingebrochen. Es wurden eine Scheibe eingeschlagen und Tabakwaren entwendet.

Eine sofort eingeleitete Fahndung mit mehreren Streifenwagen bleib jedoch ohne Erfolg. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei Winsen unter 0 41 71-79 60 zu melden und ihre Beobachtungen zu Personen und Fahrzeugen mitzuteilen.

Pkw-Diebstahl in Drage

Drage (pol) –  In der Nacht von Freitag auf Samstag wurde im Drager Ortsteil Stove ein VW Multivan vom Grundstück des Fahrzeugnutzers entwendet. Der Wert des etwa drei Jahre alten Fahrzeugs
wird auf knapp 35.000 Euro geschätzt.

Wer Hinweise zu dem VW mit dem Kennzeichen OD-HU 110 geben kann, wird gebeten, sich bei der Polizei in Buchholz unter der Rufnummer 0 41 81-28 50 zu melden.

Vermutlich entwendetes Sportboot zwischen Drage und Lassrönne aufgefunden

Drage (lw) – Ein Jäger  entdeckte am 12. August das havarierte Sportboot in einem kleinen Seitenarm der Elbe im Drager Elbevorland und alarmierte  die Polizei. Da auch geringe Mengen Betriebsstoffe austraten, orderte diese zusätzlich die Drager Feuerwehr an die Einsatzstelle. An Bord und in der näheren Umgebung konnten keine Personen ausgemacht werden, woraufhin die Beamten … Weiterlesen …

Scheibe eingeschlagen

Tespe (pol) –  In der Zeit zwischen Dienstag, 17. April, 12:30 Uhr und Mittwoch, 18. April, 16:00 Uhr, sind Diebe in ein Einfamilienhaus an der Eichenallee eingebrochen. Die Täter hatten zunächst versucht, die Terrassentür aufzuhebeln. Letztlich schlugen sie eine Scheibe ein, um in das Objekt zu gelangen. Sämtliche Räume des Hauses wurden durchsucht. Hierbei erbeuteten … Weiterlesen …

2018 – JHV Feuerwehr Drage

Drage (lw) – Knapp 60 Jahre steht das in Drage stationierte Feuerwehrboot nun schon im Dienst. Damit sei es vermutlich das älteste noch im Landkreis Harburg im Dienst befindliche Einsatzfahrzeug, so der Ortsbrandmeister von Drage, Christian Matthies, in seiner Ansprache bei der Jahreshauptversammlung der Wehr. Bereits 15 Jahre versuche die Wehr, Ersatz für das Feuerwehrboot … Weiterlesen …

2018 – JHV Feuerwehr Hunden

Hunden (lw) – Ein relativ ruhiges Jahr liegt hinter der Feuerwehr Hunden. Lediglich neun Einsätze waren abzuleisten. Zu zwei Brand- und drei Hilfeleistungseinsätzen rückten die 41 aktiven Mitglieder aus. Drei weitere Einsätze fallen unter die Kategorie »Sonstige«. Einen überaus wichtigen Beitrag leistet die Feuerwehr für die Dorfgemeinschaft des Marschdorfes. So organisierten die Brandschützer drei Blutspendetermine … Weiterlesen …

Vorstellung der polizeilichen Verkehrsunfallstatistik für das Jahr 2017

Landkreis Harburg (ots) – Im Jahr 2017 erfasste die Polizei im Landkreis Harburg 6453 Verkehrsunfälle, das sind 85 Unfälle weniger als im Vorjahr. 16 Menschen wurden bei Unfällen getötet. Nach dem Zehnjahrestiefstwertvon 7 im Jahr 2016 ist die Zahl damit wieder deutlich angestiegen. Bei insgesamt 135 (Vorjahr: 140) Unfällen wurden Menschen schwer verletzt. Bei 723 … Weiterlesen …

Smart kommt von Straße ab – Mutter und Kind leichtverletzt

Schwinde (lw/pol) – Glimpflich verlief  ein Verkehrsunfall für eine Mutter und ihr Kleinkind. Aus noch ungeklärter Ursache kam am Donnerstag, 8. März gegen 10:30 Uhr die Mutter in einer leichten Linkskurve kurz vor der Einmündung zur Krümser Straße nach rechts von der Straße ab. Dabei kollidierte sie mit der rechten Fahrzeugseite ihres Smarts mit einem … Weiterlesen …

2018 – JHV Feuerwehr Bütlingen

Bütlingen (lw) – Zu 15 Einsätzen rückte die Feuerwehr Bütlingen im vergangenen Jahr aus – und selbst am Tag ihrer Jahreshauptversammlung befanden sich die 48 aktiven Kameraden/innen wenige Stunden zuvor noch in einem Brandeinsatz. 2017 waren es insgesamt vier Brandeinsätze. Dazu kommen sieben technische Hilfeleistungen und vier sogenannte „sonstige“ Einsätze, etwa Brandsicherheitswachen oder Unterstützungen bei … Weiterlesen …

Schwieriger Dachstuhlbrand in Bütlingen

Bütlingen (lw) – Zu einem Dachstuhlbrand kam es am Freitagnachmittag, 2. März, in der Bergstraße in Bütlingen. Ein Nachbar hatten im hinteren Gebäudeteil des Einfamilienhauses eine starke Rauchentwicklung bemerkt. Der Nachbar, selbst Feuerwehrmann in der Bütlinger Feuerwehr, reagierte umgehend und setzte einen Notruf ab, bevor er die Bewohner warnte. Diese brachten sich umgehend in Sicherheit. … Weiterlesen …

JHV 2018 – Feuerwehr Marschacht

Marschacht (lw) – Gerrit Krepinsky wird künftig der Marschachter Wehr als Ortsbrandmeister vorstehen. Das ergab jüngst die geheime Wahl im Rahmen der diesjährigen Jahreshauptversammlung. Die Wahl war nötig geworden, da Matthias Dittmer als bisheriger Ortsbrandmeister nicht mehr zur Verfügung stand. Dittmer wird künftig als Gemeindebrandmeister neue Aufgaben übernehmen und stellt die Führung der Wehr daher … Weiterlesen …

Vorstellung der polizeilichen Kriminalstatistik für das Jahr 2017 im Landkreis Harburg

Landkreis Harburg (ots) – Die Polizeiinspektion Harburg hat kürzlich die polizeiliche Kriminalstatistik für das Jahr 2017 im Landkreis Harburg vorgestellt. Die polizeiliche Kriminalstatistik wird auf Grundlage der bundeseinheitlichen „Richtlinien für die Führung der Polizeilichen  Kriminalstatistik“ erstellt. Erfasst werden hierbei die im Kalenderjahr von der Polizei an die Strafverfolgungsbehörden abgegebenen Vorgänge (Ausgangsstatistik). Die Aktualität der PKS … Weiterlesen …

JHV 2018 – Feuerwehr Oldershausen

Oldershausen (ff ol) – Ortsbrandmeister Kai Corbelin blickte in seinem Bericht auf ein ereignisreiches Einsatzjahr 2017 zurück: Die Oldershausener Brandschützer rückten zu insgesamt zwölf Einsätzen aus, die sich in sechs technische Hilfeleistungen, vier Brandeinsätze und zwei Brand- und Sicherheitswachdienste aufteilten. Dabei blieben vor allem der Hochwassereinsatz im Rahmen des „Brandbekämpfungszugs 3“ in Groß Düngen (Landkreis … Weiterlesen …