Gemeindefeuerwehrtag der Elbmarschfeuerwehren – spannender Leistungsvergleich bei bestem Wetter

Elbmarsch/Avendorf (lw) – Insgesamt sechs Gruppen traten beim diesjährigen Leistungsvergleich der Elbmarschfeuerwehren am 29. Juni in Avendorf an. Die Avendorfer Feuerwehr hatte ihr 120-jähriges Jubiläum zum Anlass genommen und den diesjährigen Gemeindefeuerwehrtag sowie auch den Gemeindejugendfeuerwehrtag organisiert und ausgerichtet. Dabei haben sich die Avendorfer Blauröcke nicht lumpen lassen und ein ordentliches Festprogramm auf die Beine … Weiterlesen …

Ohne Führerschein unterwegs

Tespe (pol) – Am Samstagmittag, 22. Juni 2019, wollte eine Polizeistreife den Fahrer eines Kleinkraftrades in Tespe kontrollieren. Letzterer ergriff zunächst  die Flucht, konnte aber kurz darauf in der Nähe doch noch angetroffen werden. Der Fahrer konnte keine gültige Fahrerlaubnis für das führerscheinpflichtige Gefährt vorzeigen. Er muss nun mit einem Strafverfahren rechnen.

Glastür eingeschlagen

Marschacht (pol)  – Am Donnerstag, 20.6.2019 um 02.45 Uhr wurden Anwohner in der Elbuferstraße durch einen lauten Knall geweckt und hörten anschließend die Alarmanlage eines benachbarten Getränkemarktes. Unbekannte hatten die gläserne Eingangstür eingeschlagen und dadurch den Alarm ausgelöst. Sofort wurden mehrere Streifenwagen zur Fahndungnach Marschacht entsandt. Die Täter hatten bei Eintreffen der Beamtendas Objekt allerdings … Weiterlesen …

Schwerer Verkehrsunfall – Motorradfahrer lebensgefährlich verletzt

Laßrönne (pol) – Auf der Drager Straße (L 217) ist es am 18. Juni zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen. Dabei ist ein 37-jähriger Mann lebensgefährlich verletzt worden. Der Motorradfahrer aus Schleswig-Holstein war mit seiner Maschine gegen 11.30 Uhr in Richtung Drage unterwegs. Nach derzeitigen Erkenntnissen war der Mann in einer Rechtskurve ins Schleudern geraten und … Weiterlesen …

Unwetter sorgte für Ausnahmezustand in weiten Teilen der Elbmarsch

Elbmarsch (lw) – Sintflutartige Regenfälle, heftige Sturmböen und besonders schwere Gewitter haben die Feuerwehren am Samstagmorgen, 15. Juni 2019 über Stunden im gesamten Kreisgebiet in Atem gehalten. Auch in der Elbmarsch rückten die Feuerwehrleute zu mehr als 25 Einsätzen aus. Schwerpunkt war hier die Ortschaft Tespe, in der zahlreiche vollgelaufene Keller und überschwemmte Straßen die … Weiterlesen …

Brennender PKW in der Nacht in Marschacht

Marschacht (lw) – Einen brennenden PKW löschte  die Feuerwehr Marschacht in der der Nacht auf Samstag, 15. Juni 2019. Das Fahrzeug stand als einziges Fahrzeug auf dem Parkplatz des Sportplatzes. Der Hausmeister der benachbarten Flüchtlingsunterkunft bemerkte gegen kurz nach halb drei das Feuer und alarmierte die Feuerwehr über den Notruf. Die Feuerwehr Marschacht konnte den … Weiterlesen …

Schnelles Eingreifen der Feuerwehren verhindert verheerenden Brand – Polizei geht von Brandstiftung aus

Tespe (lw/pol) – Passanten entdeckten am späten Freitagabend, 14. Juni 2019  gegen 22:11 Uhr eine starke Rauchentwicklung in einem Friseursalon in Tespe. Umgehend alarmierten sie die Rettungsleitstelle in Winsen über den Notruf. Diese schickte sofort die Feuerwehren Tespe, Avendorf und Bütlingen in die Lüneburger Straße. Der Brand wurde direkt hinter der gläsernen Eingangstür ausgemacht. Mit … Weiterlesen …

Giftalarm in der Samtgemeindeverwaltung – Verdächtiger Brief löst Großalarm aus

Marschacht (lw) – Großalarm für die Feuerwehren in der Elbmarsch, sowie für Rettungsdienst, Polizei und Kräfte des Gefahrgutzuges des Landkreises Harburg. Eine Mitarbeiterin des Einwohnermeldeamtes hatte am 11. Juni beim Sichten der morgendlichen Post einen verdächtigen Brief entdeckt. Nach eigenen Angaben nahm sie hierbei einen intensiven, chemischen Geruch wahr. Sofort wurde ein Notruf über die … Weiterlesen …