Gastronomie darf unter Auflagen öffnen – Neue Verordnung des Landes zu Corona-Einschränkungen gilt ab heute

Landkreis Harburg (lk) – Mit seiner ab heute gültigen neuen Verordnung nimmt das Land Niedersachsen weitere Lockerungen im Umgang mit der Corona-Pandemie vor. So dürfen Restaurants, Cafés und Biergärten wieder öffnen und der touristische Aufenthalt auf Campingplätzen, in Ferienwohnungen und -häusern sowie Wohnmobilstellplätzen ist gestattet. Auch die bisher gültige Zwei-Personen-Regel, die sich auf den Aufenthalt … Weiterlesen …

LK Harburg: KVHS-Kurse starten wieder

Landkreis Harburg (lk) – Über 100 Kurse starten noch in diesem Semester: Mit der Niedersächsischen Verordnung zur Bekämpfung der Corona-Pandemie vom 8. Mai ist es der Kreisvolkshochschule (KVHS) im Landkreis Harburg möglich, ihr Bildungsprogramm fortzuführen. Die KVHS hat bereits Kurse zum Erwerb von Schulabschlüssen und weitere abschlussbezogene Angebote aufgenommen, ab 18. Mai starten auch wieder … Weiterlesen …

Online Tipps zu Energiethemen erhalten – Vorträge der Verbraucherzentrale bequem von zu Hause aus verfolgen

Landkreis Harburg (lk) – Dachdämmung oder Solaranlage: Auch in der Corona-Krise gibt es aktuelle Informationen zu Energiethemen. Die Energieberatung der Verbraucherzentrale veranstaltet dazu Online-Vorträge. Darauf weist Oliver Waltenrath hin, Klimaschutzmanager des Landkreises Harburg. Die Teilnahme an den Online-Vorträgen ist kostenfrei und bequem von zu Hause aus möglich. Unabhängige Energieexperten geben dabei Informationen über vielfältige Aspekte … Weiterlesen …

Ferienfreizeiten in den Sommerferien müssen ausfallen – Corona: Kreisjugendpflege muss geplante Angebote absagen

Landkreis Harburg (lk)  – Es war keine leichte Entscheidung: Die Ferienfreizeiten der Kreisjugendpflege Landkreis Harburg in den Sommerferien 2020 müssen ausfallen. Grund sind die Einschränkungen durch die Corona-Pandemie. Für diese Art von Ferienfreizeiten sind derzeit keine Lockerungen absehbar, hinzu kommt die Ungewissheit, wie sich die Situation im Ausland entwickelt. Mit Blick auf mögliche Stornokosten und … Weiterlesen …

So einfach ist der Corona-Test: Film zeigt die Arbeit in den Abstrichzentren

Landkreis Harburg (lk) – Bilder sagen mehr als tausend Worte: Wie läuft ein Abstrich für einen Test auf Covid 19 eigentlich ab? Ein neuer Film aus dem Corona-Abstrichzentrum Winsen zeigt das und erklärt die nur wenige Augenblicke dauernde Prozedur. Die Idee hatte der Jesteburger Arzt Dr. Emre Esmer, der die Abstriche im Winsener Abstrichzentrum vornimmt, … Weiterlesen …

Museen, Tierparks und Spielplätze sind wieder geöffnet – neue Verordnung des Landes enthält weitere Lockerungen im Umgang mit dem Coronavirus

Landkreis Harburg (lk) – Mit seiner neuen Verordnung, die mit dem heutigen Tag gilt, lockert das Land Niedersachsen die Einschränkungen des öffentlichen Lebens zum Schutz vor Neuinfektionen mit dem Coronavirus in zahlreichen Bereichen. So dürfen ab heute beispielsweise Tierparks, Museen und Spielplätze wieder öffnen, Kinder dürfen in Kleingruppen privat betreut werden und auch kontaktloser Sport … Weiterlesen …

»Die Nachfrage steigt« – Wochenmärkte in Corona-Zeiten

Elbstorf (wm) – Claus Marben ist Obstlandwirt in Elbstorf, seine Früchte verkauft er auch auf Wochenmärkten in Hamburg. Seit den Beschränkungen durch die Corona-Pandemie hat sich auch auf den Wochenmärkten das Bild gewandelt, Claus Marben zufolge kaufen die Menschen verstärkt auf den Wochenmärkten ein. »Einen Vorteil hat Corona«, erklärt Claus Marben im Video-Interview mit dem … Weiterlesen …

Ernst-Reinstorf-Oberschule in Marschacht erwartet die ersten Schüler zurück

Marschacht (ma) – Nicht nur viele Eltern, sondern auch Schüler und Lehrer sind froh, dass der Unterricht, wenn auch nur schrittweise, wieder startet. Viele Eltern zeigten sich in den vergangenen Wochen besorgt, was die Vorbereitung auf die anstehenden Abschlussprüfungen betrifft, ist doch die Tinte unter dem Ausbildungsvertrag kaum trocken. „Wenn die Schule am Montag für … Weiterlesen …

LK Harburg: Schulbusse fahren wieder regulär

Landkreis Harburg (lk) – Seit der Schließung der Schulen aufgrund der Corona-Situation waren die Busse im Landkreis Harburg nach dem Ferienplan unterwegs. Nun öffnen die Schulen ab Montag, 27. April, schrittweise wieder – und damit beginnt auch der reguläre Schulbusbetrieb. Die Schülerbeförderung im Landkreis Harburg wird zum 27. April wieder komplett wieder hochgefahren. Die Individual- … Weiterlesen …

LK Harburg: Land lockert Beschränkungen aufgrund von Corona leicht

Landkreis Harburg (lk) – Die bestehenden Beschränkungen sozialer Kontakte angesichts der Corona-Pandemie werden grundsätzlich verlängert, die Abstandsgebote gelten weiter, es gibt aber einige Lockerungen: Sämtliche Einzelhandelsgeschäfte können wieder öffnen, sofern sie ihre Verkaufsfläche auf eine Größe von maximal 800 Quadratmetern beschränken. Die Schulen bleiben allerdings weiter geschlossen und sollen dann ab 27. April schrittweise öffnen. … Weiterlesen …

Entsorgungsanlagen öffnen am Donnerstag Anlieferzahlen an den Abfallannahmestellen werden angesichts der Corona-Pandemie beschränkt / Öffnungszeiten verlängert

Landkreis Harburg (lk) –  Die aufgrund der Corona-Pandemie geschlossenen kreiseigenen Entsorgungsanlagen öffnen wieder: Die Kompostplätze und Abfallannahmestellen Drage und Tostedt, die Wertstoffannahmestelle Hanstedt und der Kleinanliefererplatz (Kleinmengen aus privaten Haushalten) der Müllumschlaganlage Nenndorf sind ab Donnerstag, 23. April, wieder geöffnet. Elektroschrott kann ab sofort als Direktanlieferung bei der Firma Re-El, Königsgrund 1 in Buchholz/Nordheide, abgegeben … Weiterlesen …

LK Harburg: Quarantäne für Einreise aus dem Ausland

Landkreis Harburg (lk) – Wer sich mehrere Tage im Ausland aufgehalten hat und nach Niedersachsen einreist, muss sich zunächst zwei Wochen lang in Quarantäne begeben. Für Pendler, medizinisches Personal und Servicetechniker, die für wenige Tage beruflich ein- oder ausreisen müssen, sowie einige weitere Personengruppen gelten Ausnahmen. Auch für Erntehelfer gibt es besondere Vorgaben. Bei ihnen … Weiterlesen …

Nachricht der Lehrkräfte der Ernst-Reinstorf-Schule in Marschacht an ihre Schüler

Marschacht (red) – »Die Lehrkräfte der Ernst-Reinstorf-Schule in Marschacht haben sich mit einer tollen Botschaft über die Homepage der Schule an Ihre Schüler gewendet«, berichtet Schulleiter Klaus Bodendieck, »in diesen besonderen Zeiten ein schönes Zeichen, das Mut machen soll.« Hier der direkte Link zur Grußbotschaft: Viele Grüße, bleibt gesund und weiterhin frohes Schaffen! #bleibtzuhause  

Die Elbmarsch und Corona – Gastronomie in der Krise

Marschacht  (wm) – Der Lockdown aufgrund der Coronavirus-Pandemie trifft die Gastronomie besonders hart, auch in der Elbmarsch. Gerade jetzt im Frühling zum Saisonbeginn müssen die Gastwirte und Hoteliers existenzgefährdende Umsatzeinbußen verkraften. Heiner Hillermann, Co-Geschäftsführer des »Marschachter Hofes«, schildert im Video die dramatischen Folgen für den Gasthof und befürchtet düstere Aussichten, sollten die Gastromiebetriebe noch längere … Weiterlesen …

Die Grundschulen sollen bald wieder den Unterrichtsbetrieb aufnehmen

Drage (wm) – Die Coronavirus-Pandemie führte auch zum Lockdown des Schulbetriebes – jetzt soll sukzessive der Unterricht in den Grundschulen wieder anlaufen – was nicht ganz einfach ist. Eva Tautorat ist die Schulleiterin an der Elbdeich-Grundschule Drage; im Video erläutert sie, wie an ihrer Schule das Kollegium mit Kooperation der Eltern und Kinder den bisherigen Unterricht online gestaltet … Weiterlesen …